Ganz schön ruhig hier…

Ich wusste doch, dass ich dieses Bild von letztem Monat mal gut benutzen könnte. Madame auf dem Klo. Also nicht richtig natürlich. Im „chronisch glücklich“ Look in freundlichem Schwarz. Ein Klo-Selfie.

Als ich den Blog vor fünf Jahren ins Leben rief, in mein Leben, war ich mir bewusst, dass viel und nichts passieren kann. Nicht oder, sondern beides. Ich wollte dass er mich begleitet. Und das tut er. Seit Wochen ist es hier nun still. Begleitung kann still stattfinden, für mich persönlich jedenfalls. Ich genieß gerade die Ruhe. Ich hatte Druck und Unwohlsein, „etwas zu leisten“ mit meinem Blog. Auch in den letzten Wochen. Davon befreie ich mich hiermit. Es ist nicht das Problem, dass ich keine Themen habe, über die ich schreiben könnte. Ich habe genug. Mein Leben liefert genug davon. Aber ich finde nicht die richtige Worte im Moment, es fühlt sich alles nicht richtig an. Solange das so ist, bleibt es ruhig. Ich bin stolz auf meinen Blog und so soll es bleiben.

Ruhig auf dem Blog. Mein Leben hingegen ist nicht ruhig. Das ist der Unterschied zwischen Realität und dem Internet. Dieser Eintrag ist der Unterschied zwischen Realität und Illusion. Nur weil es hier ruhig ist, ist es das nicht gleichermaßen in meinem Leben. Das ist voll und seit geraumer Zeit meist schmerzhaft und einfach kräftezerrend. Viele Dinge passieren in mir und um mich herum. Ich brauche gerade alles für mich.

Ich möchte wieder chronisch glücklich sein

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Dann nimm dir diese Zeit für dich alleine … oder für dich und deine Family… das ist wichtig – ganz wichtig. Und vorrangig … liebe Grüße kerstin

    Gefällt mir

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: