MEDIKAMENTE ZUR WAHL (MEDICATION CHOICES)

UPDATE: EIGENVERANTWORTUNG (PERSONAL RESPONSIBILTY) Diesem Post voraus ging die HIER nachzulesende Situation. Ich mag eigentlich diese Stückelung von Geschichten bzw. Erfahrungen gar nicht – aber seit ich soziale Netzwerke für den Blog und damit kleine Posts benutze sowie immer mehr ganz aktuelle Themen Einzug halten, muss ich eben stückeln. Und dann später wieder zusammenfügen, also …

Eine Mini-Rezension zu „Ach du Scheiße“

Kirsten’s eigene „erste Aufklärung“ war so mies, unpersönlich und es schien so unmöglich, sich mit diesem neuen Leben auseinanderzusetzen … aber dieses von ihr erdachte Buch soll denen helfen, die am Anfang auch nicht an die Hand genommen werden. Allein der Titel dieses Buches hatte bei mir auf ganzer Linie gewonnen. Ganz. Mein. Humor. Als …

SHITSTORM IM DARM – EINE REZENSION (German only)

Als der Verlag bei Michaela anfragte, ob sie einen Ratgeber über Morbus Crohn schreiben wollte, schwirrten Gedanken darüber schon ein paar Jahre in ihrem Kopf herum. Die Idee, wie sie nun mit diesem Buch umgesetzte wurde, entstand dann mit dem tatsächlichen Schreiben und fasst zusammen, was Michaela seit der Diagnose 2005 und in all den …

EXPERIMENT (German only)

„You’re not your job“ steht da auf einem Brückenpfeiler in Tübingen. Darüber könnte man diskutieren, denn ich identifiziere mich durchaus auch über meine Arbeit. Worüber ich mich aber definitiv identifiziere, ist dieser Blog. Ich mache damit, was ich für richtig erachte und verfolge unterschiedliche Ziele. Die meisten Menschen, die mir folgen, kennen mich nicht persönlich …

SCHWANGER MIT STOMA – ZWEITE SAMMLUNG (PREGNANT WITH AN OSTOMY – SECOND COLLECTION)

Letztes Jahr veröffentlichte ich einen Artikel über 14 Frauen und ihre Schwangerschaften mit Stoma. Zu selten werden Erfahrungsberichte darüber öffentlich und die Reaktionen auf den Artikel waren dementsprechend einfach nur wundervoll. So viel Zuspruch, so viele Engagement der Gemeinschaft und so viele wertvolle Informationen für uns Stoma-Trägerinnen. Ich war vom Feedback und auch Dank diesbezüglich …

EIGENVERANTWORTUNG (PERSONAL RESPONSIBILITY)

Also Leute, ihr wisst, wie der Hase läuft. Augen zu und durch, runter mit dem Zeug. Nicht, dass mir zum Valentinstag morgen nichts Besseres eingefallen ist – aber was muss, das muss. Aus eigenen Stücken habe ich mich zur Darmspiegelung gemeldet und beweise damit ein Stück Eigenverantwortung. Meine letzte Spiegelung ist erst ein bisschen über …

Kommunikation kostet Kraft (communicating with a spoonie)

Letztens sah ich diesen Post, der zwar mit einem Witz endet – eigentlich aber gar nicht lustig ist. Denn mir geht es genauso: Telefonieren und besonders „angerufen werden“ ist überhaupt nicht mein Ding. Es kostet mich viel Kraft und dies jemandem zu erklären, der nicht auch so fühlt, ist eigentlich nicht möglich. Es kostet mich …

Rückblicke (throw-back week) BABY

Rückblicke auf meine ersten Wochen mit Baby, als ich hier nicht aktiv war. Endlich ist sie nun da !!! Throw-back week about the first weeks with the wee one since I was not active with this blog here. Finally, the baby is here 🙂  Dieses Bild entstand zwei Tage vor der Geburt und ist für …

Schwangerschaftseindrücke Teil 8 – Pregnancy Impression Part 8

Ganze acht Teile sind es nun geworden, war ganz schon was los die letzten Monate. Hier mal wieder die entsprechende Zusammenfassung zum Dienstagmorgen 🙂 SCHWANGERSCHAFT MIT STOMA PREGNANT WITH AN OSTOMY ERDBEBEN  Unsere Region wird regelmäßig von kleinen Erdbeben heimgesucht, eher selten sind Schäden. Es wackelt kurz und dann ist’s auch schon wieder vorbei. Letzte …

Schwangerschaftseindrücke Teil 7 – Pregnancy Impression Part 7

SCHWANGERSCHAFT MIT STOMA PREGNANT WITH AN OSTOMY  NORMALITÄT Ich berichte hauptsächlich über Dinge in Zusammenhang mit meinem Crohn und dem Stoma, das steht außer Frage. Manche Sachen in Zusammenhang mit dieser Schwangerschaft sind aber einfach auch verdammt normal! Wie dieses Babybauch-Shooting, welches wunderschöne Bilder hervorgebracht hat und niemand würde je wissen, was alles dahinter steckt. …