Wegfliegen-und-nicht-kochen-müssen-Urlaub

Nach drei Jahren endlich wieder in ein Flugzeug steigen. Kaum zu beschreiben. Wie früher und doch ganz anders. Es ist anders durch Corona und es ist anders, weil unser kleines Wunder mit uns die Welt entdeckt. Mallorca war mit 18 Jahren mein erstes Reiseziel ohne Eltern mit meinem ersten richtigen Freund – Flughafen und dann …

Mein Einstand in Beutel-Reisen

Bei so vielen Taschen, Reisekoffern, Beuteln und Rücksäcken, die ich über die Jahre gepackt habe – welchen Unterschied macht dann ein zusätzlicher Beutel, den ich stets bei mir trage? Ich berichte oft über das Reisen, das weiß ich. Es ist nicht zu übersehen, dass mir viel daran liegt und dass es mir guttut. Es verbleibt …

Mein Gastbeitrag bei Eva zum Thema: Reisen im Wandel

Ein weitere Sammlung an Reiseberichten auf den Crohn bezogen, hier klicken und auf Stoma bezogen, hier klicken. Heute hatte ich die tolle Möglichkeit, auf dem Blog von Eva ein paar meiner Gedanken loszuwerden. Eva hat auch Morbus Crohn und ist bewundernswert aktiv mit Ihrem Blog und anderen Projekten. Ihren Gastbeitrag „Sport und CED“ kann man hier auf …

Ein Crohner, der ohne Reisen nicht sein kann

Du hast Spaß an Reiseberichten im Zusammenhang mit CED/Stoma? Hier geht es weiter: Beutelreisen und  Reisen im Wandel Das Reisen führt uns zu uns zurück. Das ist nicht einfach ein leerer Satz, sondern eine Philosophie, die man fühlt. Ich glaube, dass ich es schon immer gefühlt habe. Fernweh ist ein Gefühl, welches ich gut  kenne …