Nützliches Wissen - Useful Ken

„Superfood“

Jeder Darmkranke muss sich irgendwann mit seiner Ernährung auseinandersetzen. Essen ist für Menschen mit CED verständlich ein Dauerthema. Es ist ein kräftezehrender Prozess, für sich selbst dieses Ideal der Nahrungsaufnahme zu finden. Es geht oft darum, was man essen kann, ohne mit Schmerzen gestraft zu werden. Zugleich sollte man sich nicht einseitig ernähren, sondern ausgewogen… Weiterlesen „Superfood“

Liebe und Reisen - Love and Travel

3230 KM … ROADTRIP RELOADED

1 Wir starten unsere neue Reise wieder mit einem vollen Auto a la Tetris. Heute besuchen wir den Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg, die Befreiungshalle in Kelheim und kommen im Bayerischen Wald an. Dort fühlen wir uns gleich wohl. Das Baby schläft während der Fahrt zwei Mal, ist aber eher grätig aufgelegt. Die Ferienwohnung samt Frühstück… Weiterlesen 3230 KM … ROADTRIP RELOADED

Kopf und Herz - Thoughts and Feelings

DIE ILLUSION VON KONTROLLE

Antwort: Kontrolle abgeben und planlos spontan einfach loslegen. Warum würde man das behaupten? Weil es so ist. Hallo, mein Name ist Elisa und ich bin eine bekennende Kontrollfanatikerin. Puh, jetzt ist es raus. Überraschen tut das jedoch keinen. "Das sickert so durch", heißt es. Bisher bin ich mit dieser Eigenschaft schon reichlich angeeckt, aber auch… Weiterlesen DIE ILLUSION VON KONTROLLE

Nützliches Wissen - Useful Ken

REMISSION

Die Remission ist die Zielsetzung eines jeden chronisch Kranken. Die Abschwächung kann nur kurz zeitweise oder über Jahrzehnte bis schließlich zum Tode hin andauern. Die Symptome der CED sind so vielschichtig, jedoch können akute Symptome gänzlich verschwinden. Remission kann unter Medikamenten oder durch Änderung des Lebensstils entstehen und dann gehalten werden. Heilung ist ein besonderes… Weiterlesen REMISSION

Nützliches Wissen - Useful Ken

Ergänzung „Frischluft für Ru“

Ich möchte mich an dieser Stelle bei all meinen Nicht-Stomaträger-Lesern bedanken. Euer Feedback ist für mich so lehrreich und sehr hilfreich in Bezug auf den Aufklärungsgedanken! Denn es kommt vor, dass ich von etwas spreche, was mir vertraut ist - für einen Außenstehenden aber etwas zusammenhanglos oder nicht verständlich rüberkommt. Deswegen heute hier einen besonderen… Weiterlesen Ergänzung „Frischluft für Ru“

Nützliches Wissen - Useful Ken

POLYMORPHE LICHTDERMATOSE

Die Liste kleiner Nebenbaustellen reißt als chronisch Kranker so schnell nicht ab. Immer gibt es irgendwo noch was zu tun und neben dem wichtigen Darm hat mein Körper entschieden, auch sein größtes Organ ins Rennen zu schicken, nämlich meine Haut! Habe ich über die Jahre wechselnde Problemchen gehabt und diese meist erfolgreich auch dauerhaft gelöst,… Weiterlesen POLYMORPHE LICHTDERMATOSE

Nützliches Wissen - Useful Ken

Verhütung mit Crohn und Stoma

Es heißt definitiv nicht: Crohn und Stoma sind die Verhütung, nur um das klarzustellen. Chronisch Kranke und Stomaträger haben Sex. Es gibt Leute, die finden das unvorstellbar. Aber die Krankheit und der Stoma-Alltag haben Einfluss auf die Art der Verhütungsmethode. Heute möchte ich zusammenfassen, wie ich die letzten fünfzehn Jahre verhütet habe. Mit 18 startete… Weiterlesen Verhütung mit Crohn und Stoma

Liebe und Reisen - Love and Travel

ROADTRIP – 2121 Kilometer auf den Straßen unterwegs

1 - ROTHENBURG OB DER TAUBER Unser kleiner General wacht am Abreisetag eine Stunde früher auf, also kommen wir eine Stunde eher los. Flexibel sein, das ist das Motto unserer Reise. Sofort und ab heute ist Sommer, die Klimaanlage bleibt trotz einem Werkstattbesuch ohne nennenswerte Funktion: Ich hasse Hitze. Das Baby hasst alles, denn pünktlich… Weiterlesen ROADTRIP – 2121 Kilometer auf den Straßen unterwegs